Schillerschule Gernsheim

Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen / Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum des Kreises Groß-Gerau

Kinderfußballtag 2016

Bei schönstem Sonnenschein machten sich 21 Schüler und Schülerinnen, sowie 6 Lehrerinnen und Lehrer, auf den Weg zum Kunstrasenplatz in Gernsheim am Rhein. Dort wurden die Gruppe schon von Herrn Allers (Fußballtrainer – Futuresport) mit vielen Bällen, Hütchen, Stäben, Ringen u.v.m. erwartet und nach einer kurzen Begrüßung begann der Fußballtag mit unterschiedlichen Aufwärmspielen. Im kleinen Quadrat tauschten die Fußballerinnen und Fußballer Hütchen, suchten und sammelten Mitspieler mit gleichfarbigen Hütchen und versammelten sich in vier Gruppen. Die Gruppen spielten anschließend gegeneinander und legten Bälle in fremde „Nester“ oder klauten die Bälle aus den Nestern der anderen Gruppen. Nach der Aufwärmphase und einer kurzen Trinkpause startete Herr Allers mit koordinativen Übungen. Die Fußballerinnen und Fußball mussten schnell über Stäbe springen, durch Ringen hüpfen, zu unterschiedlichen Hütchen laufen und ganz schnell wieder zurück zur eigenen Mannschaft. Danach übten alle gemeinsam den Torschuss, um im anschließend Abschlussturnier möglichst viele Tore zu schießen. Gegen 11.15Uhr endete für die erschöpften Fußballerinnen und Fußballer dieser sportliche Kinderfußballtag und sie traten glücklich und ausgepowert den Weg zurück zur Schillerschule an.

Wie bei allen bisherigen Kinderfußballtagen nahmen die Schülerinnen und Schüler wertvolle Erfahrungen, Tipps und Tricks in Sachen Fußball mit.

Wir bedanken uns sehr bei den Organisatoren, dem Trainer und den Sponsoren für diesen Tag!fussballtag2016b-2