Schillerschule Gernsheim

Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen / Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum des Kreises Groß-Gerau

Die Bibliotheken der Schillerschule ziehen um

Um den Schülerinnen und Schülern unserer Schule mehr Platz und ein attraktiveres Umfeld und Leseangebot in der Schülerbücherei zu schaffen, musste am Mittwoch die Lehrerbücherei aus ihrem bisherigem Raum im 1. Stock weichen. Dort soll es zukünftig nicht nur besser zugängliche Regale mit Lesestoff für größere Gruppen geben, sondern auch einen ansprechenden Lese- und Vorlesebereich.

Das zuständige Büchereiteam leistete viele Stunden Vorarbeit, sichtete und sortierte den Bestand der Bücher für Schüler und Lehrer und von Arbeits- und Verbrauchsmaterial und bereitete den Umzug vor, der dann am Pädagogischen Tag am 5.11. 2014 von 8.30 – 16.30 Uhr stattfand. Gleichzeitig entstanden ein Differenzierungs- und Betreuungsraum und ein Lehrerarbeitsraum. Das Kollegium der Schillerschule trug viele Kisten und Stapel Bücher, Lehrmittel und auch die Regale über drei Treppen und den langen Flur im Erdgeschoss. Frau Dörflers Schrittzähler errechnete eine zurückgelegte Strecke von über 8 Kilometern für diesen Tag!
Nachdem demnächst die Maler die Maler Decke und Wände der zukünfigen Schülerbücherei gestrichen haben werden, wird eine Projektprüfungsgruppe die weitere farbliche und räumliche Gestaltung in Angriff nehmen!

IMG_5968_2_1Neue Lehrerbibliothek IMG_5964a_1_1                                                                                            Umräumarbeiten

IMG_5650_1_1Derzeitige Schülerbibliothek

IMG_5967_2_1                                                                               Leere bisherige Lehrer- und zukünftige neue Schülerbibliothek